Erste standortübergreifende Kitatagung

Kindeswohl, Datenschutz, Arbeitssicherheit und Brandschutz: Themen, die in einer Kita mindestens genauso wichtig sind, wie unser ausgereiftes pädagogisches Konzept.

Erste standortübergreifende Kitatagung
Bereits seit einigen Jahren arbeiten wir in Bezug auf unser Schutzkonzept für die Jüngsten eng mit dem Kinderschutzbund Blauer Elefant aus Landau zusammen. Mit dieser fachkompetenten Unterstützung und mit dem Ziel unser Konzept und unsere Teams nachhaltig weiterzuentwickeln, haben sich unsere drei Kindertagesstätten vernetzt und gemeinsam zu diesem Thema gearbeitet. Ein großes Lob an unser Team, das immer bereit ist für Neues und sich für seine Kita hochmotiviert ins Zeug legt.

Datenschutz, Arbeitssicherheit und Brandschutz: Wer heute in der Kita arbeitet, sollte wissen was möglich ist und was nicht und auf was zu achten ist – das ist deutlich umfangreicher geworden als noch vor einigen Jahren. Kurzum: Das Fachwissen muss sein. Also stand der zweite Teil der Tagung ganz im Zeichen dieser drei zuweilen trockenen Themen. Mit der Unterstützung der DEKRA und unseres Datenschutzbeauftragten konnten diese Inhalte passgenau für unsere Kita-Teams aufbereitet werden.

Und natürlich – wie könnte es anders sein, wenn knapp 40 Erzieher*innen an einem Ort Raum für Austausch haben – wurden Ideen geschmiedet, Kreativitäten ausgetauscht, Möglichkeiten abgeklopft.

Danke an ein Team, das mit großem Elan, jeder Menge Fachkompetenz, Offenheit und Engagement die Kitas Villa Unibunt, LUFanten und Lindwürmer mit Leben füllen und zu den Wohlfühlorten machen, die sie sind!
News vom 02.10.2020Zur Übersicht